Der Siegelratgeber

Siegel, welche die Fleischqualität bewerten? Der Vergleich!

Auch als Vegetarierin interessiere ich mich für die Vergabe von Siegeln, die die Qualität des Fleisches beurteilen sollen und dafür, was sie eigentlich verraten – gerade bei Fleisch und tierischen Produkten sollte man vorsichtig sein.

Diesen Siegeln solltet Ihr nicht vertrauen! Sie stehen weder für gute Qualität noch für gute Tierhaltung. Aber was steckt dahinter?

1 . Initiative Tierwohl

initiativetierwohl104_v-contentgross

 

 

Die Produkte stammen nicht unbedingt aus besserer Tierhaltung, denn die Haltungskriterien unterscheiden sich nur gering von den Mindeststandards.

Kriterien, wie zum Beispiel mehr Platz für die Haltung sind lediglich freiwillig.

2 . QS- Ihr Prüfsystem für Lebensmittel

qs-siegel_kennzeichnung_fleisch

Das Prüfsystem duldet kein Platz und keinen Auslauf für die Tiere sowie Gen-Futter. Außerdem ist das Abschneiden von Ringelschwänzen bei Schweinen erlaubt.

QS hält sich an die viel zu niedrigen gesetzlichen Mindeststandards bei der Tierhaltung.

3 . DLG-Label

3_Med_gruppe

Dieses Label ist auf vielen Fleischprodukten zu finden. Es gibt jedoch keine Auskunft darüber, wie die Tiere gehalten werden und ob Gentechnik und/oder Antibiotika zum Einsatz kam.
Dieses Siegel bewertet ausschließlich den Geschmack, das Aussehen, den Geruch und andere sensorische Eigenschaften.

Auf diese Siegel könnt ihr Euch verlassen! – Und was sie verraten.

Die ersten beiden Siegel sind eher unbekannt und auf noch nicht vielen Produkten zu finden – die letzten beiden, kennt jedoch wahrscheinlich jeder von Euch.

1 . Das Siegel vom Deutschen Tierschutz-Bund

csm_Tierschutzlabel_Premiumstufe_471c03b9e5

 

Hier haben die Tiere Auslauf und ihre Mastphasen sind verlängert. Außerdem ist das Abschneiden von Ringelschwänzen bei Schweinen sowie die Verwendung von Gen-Futter verboten.

2 . Das Siegel der Tierschutzorganisation Vier Pfoten:

150507-nabu-tierschutzlabel-vier-pfoten

 

Die Tiere haben mehr Platz im Stall, einen regelmäßigen Auslauf und auch hier sind die Mastphasen verlängert sowie das Abschneiden der Schwänze verboten.

Um zum Schlachthof zu gelangen, dürfen die Tiere nicht länger als 4 h unterwegs sein.

Nun zu den Siegeln, die Ihr sicher kennt:

3 . Neuland-Fleisch

csm_label-neuland_c4a8097f5a

 

Derzeit bietet Neuland-Fleisch den höchsten konventionellen Standard.

Hier befinden sich maximal 950 Schweine im Stall, welche regelmäßigen Auslauf genießen können und über ausreichend Beschäftigungsmaterial verfügen. Des Weiter ist das Abschneiden der Schwänze sowie die Verwendung von Gen-Futter verboten. Der Einsatz von Antibiotika ist reglementiert.

 

Last but not least – zu guter Letzt

4 . BIO-Produkte

Bio-Produkte sind wohl noch die beste Wahl, wenn man Fleisch verzehrt.

Hier gilt: Einzelne Anbauverbände, wie Naturland, Bioland und Demeter haben teilweise noch höhere Standards, als die EG-Öko-Verordnung verpflichtend vorschreibt.

bio_siegel_uebersicht

Für alle ökologischen Produkte der Landwirtschaft gilt immer:

Die Tiere haben mehr Platz und immer regelmäßigen Auslauf. Es werden keine Gifte und auch keine Gentechnik eingesetzt. Der Ackerbau und die Tierhaltung werden stets abgestimmt und es wird kein Soja aus Regenwaldabholzung verwendet.

Ich hoffe, ich konnte Euch einen guten Überblick geben und beim nächsten Fleischeinkauf kauft Ihr ein bisschen bewusster 😉 .

Eure Twinkleberry ❤

Logo Twinkleberry

Ein Kommentar zu „Der Siegelratgeber

  1. Nach einer elend langen Zeit nahezu fleischlosen Lebens, tauchen diese Produkte jetzt doch wieder häufiger auf meinem Speisezettel auf, wobei das eher Aufschnitte sind und die direkt auf einem Hof, wo ich die Tier selber sehen kann. Wenn sie schon am Ende für uns im Kochtopf landen, dann sollen sie wenigstens in der Zeit ein anständiges Leben gehabt haben.
    Schöne Übersicht, danke Dir!!!
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s